20. Mai 2024
Am Mittwoch, 22.05.2024, 19:30 Uhr ist in der Dickeberghalle in Sulz Bergfelden Ortschaftsratssitzung. TOP 2: Verpachtung kommunaler Flächen für Windenergieanlagen im Gebiet "Dicke" auf der Gemarkung Bergfelden - Stellungnahme der Ortschaft.
13. Mai 2024
INFOMARKT AM 15.05.24 IN DER STADTHALLE VÖHRINGEN AB 19.00 UHR
Verschiedene Informationsstände geben Ihnen einen umfassenden Überblick über die Vor- und Nachteile der Windenergie. Es sind vertreten: Regierungspräsidium Freiburg Landratsamt Rottweil NABU BUND Prof. Dr. Dirk Schindler, Universität Freiburg Bürgergruppe Pro Windkraft Vöhringen / Wittershausen Bürgerinitiative Gegenwind-Kraftgruppe Sulz - Dornhan - Vöhringen
09. Mai 2024
INFORMATIONSVERANSTALTUNG VOM 07.05.24 - "ENERGIEWENDE GESCHEITERT? MIT WINDKRAFT IN DIE STROMKRISE"
Bericht zur Informationsveranstaltung der Bürgerinitiative GEGENWIND-KRAFTGRUPPE Sulz – Dornhan - Vöhringen am Dienstag, 07.05.2024 – Tonauhalle Vöhringen Begrüßt wurden die über 400 Besucher durch die Vorstandsmitglieder Susanne Sailer und Armin Neu. Klaus Vosseler, ebenfalls Mitglied der Bürgerinitiative, stellte anhand von Karten das bisher als gesichert geltende Ausmaß an Windanlagen vor: Allein in unserer Region sind es bislang 33 Anlagen. Dazu kommen weitere große...
16. April 2024
INFORMATIONSVERANSTALTUNG AM DIENSTAG, 07.05.2024
Am 09.06.24 findet in Vöhringen ein Bürgerentscheid statt. Wir laden Sie ein, sich im Vorfeld unabhängig zu informieren: Informationsveranstaltung am Dienstag, 07.05.2024, in der Tonauhalle Vöhringen, Beginn 19:30 Uhr (Einlass: 19:00 Uhr) "Energiewende gescheitert? Mit Windkraft in die Stromkrise." Referent: Prof. Dr. Michael Thorwart - Physiker und Mitverfasser der Studie "Der Windatlas Baden-Württemberg 2019 im Realitätscheck"
11. April 2024
Fast eine halbe Million Einwendungen gegen Naturzerstörung durch die Windindustrie und Politik
Sieben Bürgerinitiativen aus der Region Neckar-Alb haben am 11.04.2024 dem Regionalverband 438.921 Einwendungen gegen dessen Windkraftpläne übergeben. Die Einwendungen wurden dem Direktor des Regionalverbandes Dr. Dirk Seidemann per Lastwagen übergeben.
10. April 2024
Wie sieht unsere Landschaft mit Windindustrieanlagen aus?Visualisierungen
Windindustrieanlagen greifen massiv in die Umwelt ein. Um dies zu veranschaulichen, haben wir Visualisierungen erstellt. Diese finden Sie auch als große Aufsteller in betroffenen Orten.
04. April 2024
OFFENER BRIEF - EKLATANTE AUSHEBELUNG DES NATUR- UND ARTENSCHUTZES FÜR WINDINDUSTRIEANLAGEN
Die Regionalverbände des Landes haben sogenannte Vorranggebiete für Windkraft ausgewiesen. Entscheidungsträger, vor allem aus den Kommunen, können diesen Gebietsplanungen nun zustimmen. Vielen Verantwortlichen ist jedoch nicht bewusst, dass künftig in genehmigten Vorranggebieten Windräder ohne weitere Umweltprüfungen gebaut werden dürfen. Wir weisen in unserem Offenen Brief explizit auf diese Gefahr für den Natur- und Artenschutz hin.
30. März 2024
FRANZÖSISCHER STAATSRAT ERKLÄRT GENEHMIGUNGEN FÜR WINDTURBINEN FÜR UNGÜLTIG - GROSSE AUSWIRKUNGEN AUF DIE ENERGIEZUKUNFT
In einer wegweisenden Entscheidung hat der französische Staatsrat entschieden, dass die Genehmigungen für neue Onshore-Windkraftanlagen und die Regeln für die Erneuerung von Windparks rechtswidrig sind. Die Lärmbelästigung wurde als unzumutbar eingestuft.
12. März 2024
BUNDESRECHNUNGSHOF - VERNICHTENDER SONDERBERICHT ZUR ENERGIEWENDE
Der Bundesrechnungshof (BRH) rügt in seinem aktuellen Sonderbericht die Regierung massiv und titelt auf seiner Website: "Energiewende nicht auf Kurs - Nachsteuern dringend erforderlich".
10. März 2024
WIR BITTEN SIE UM STELLUNGNAHMEN FÜR DIE BÜRGERINITIATIVE GEGENWIND HOHENZOLLERN E. V.
Nachdem uns die Bürgerinitiative Hohenzollern tatkräftig bei unseren Stellungnahmen unterstützt hat, möchten wir uns im Gegenzug für die Hohenzollern engagieren. Sie können mithelfen und bis zum 08.04.24 Ihre Stellungnahmen gegen Windkraft versenden.

Mehr anzeigen